Top 3 Pokeranbieter

Bet365 200% bis $100 Bonus, Code COACH100 
Test lesen - Direkt zur Bet365 Webseite
888 88$ gratis ohne Einzahlg, 100% - 400$ Bonus 
Test lesen - Direkt zur 888 Webseite
Party 100% bis $500 Bonus, Code Coach500
Test lesen
 - Direkt zur Party Webseite

Bester Poker Room 2012 - Aufsteiger des Jahres

Der online Poker Anbieter des Jahres 2012 ist für uns ganz klar 888 Poker. Auch unter dem Namen Poker bekannt, hatte 888 schon immer einen guten Anteil am online Poker. In der jüngsten Vergangenheit hat dieser Poker-Room nach den Vorgängen um Full Tilt, Pokerstars und diversen anderen Pokeranbietern das einzig richtige getan.

Man hat seine Software komplett generalüberholt, hat eine Menge Geld in die Werbung gesteckt, sowie ein "Free Bankroll" Angebot aufgelegt. 888 Poker gibt jedem Neuanmelder kostenlos und ohne dass man selbst Geld eingezahlt hätte 88$ Guthaben auf das Spielerkonto. Mit diesem Geld kann man den Anbieter erstmal gründlich testen, ohne dabei auf den Thrill des Spielens mit echtem Geld verzichten zu müssen.

Offensichtlich ist 888 so von der Qualität des eigenen Angebots überzeugt, dass es ein solches Angebot machen kann. Man vertraut mit Recht darauf, dass die meisten Neueinsteiger später dann eigenes Geld einzahlen werden.

Wer sich bei 888 Poker anmelden will, der kann dies über diesen Link tun. Auf die erste Einzahlung von eigenem Geld gibt Euch 888 einen 100%igen Bonus von bis zu 400$ - zusätzlich zu den 88$ Gratisguthaben. Tip: Versucht erst mal eine Weile, an den Low Limit (fixed limit) Cash Game Tischen von 888 zu spielen und das 88$ Guthaben zu vergrößern. Ihr werdet schnell feststellen, dass hier viele Gelegenheitszocker unterwegs sind. 888 hat eine riesige Kunden-Gemeinde von Sportwettern und Casinofreaks, die von solider Pokerstrategie noch nie gehört haben. Da kann man schnell seine Bankroll aufbauen. Eigenes Geld könnt Ihr dann immer noch später einzahlen, um so dann auf höhere Limits vorstoßen zu können.

888 promotion 2012Erster Kandidat für den US Markt

Parallel zu diesen Anstrengungen im europäischen Markt ist man eine strategische Partnerschaft mit Caesar's Entertainment eingegangen. Dies ist die Betreiberfirma von einer Reihe der größten Casinos und Hotels in Las Vegas. Diese Firma wird, so nimmt die Branche allgemein an, wird bei der anstehenden Regulierung und Legalisierung des online Poker in den USA eine entscheidende Rolle spielen. Und dass es zu einer Legalisierung kommen wird, das steht ausser Frage - es ist lediglich eine Frage der Zeit.

Wie man sich vorstellen kann, hat 888 Poker also praktisch schon einen Fuß in der Tür und wird aller voraussichtlich nach mit der erste Anbieter sein, bei dem dann amerikanische Kunden legal online Poker spielen können. Und der US Markt ist bzw. war bekanntlich weltweit der mit Abstand größte.

Ich für mein Teil habe mir bereits vor einer Weile Aktien von 888 gekauft (die werden nämlich an der Londoner Börse gehandelt, was für die Seriösität dieses Unternehmens spricht). Wenn 888 eine Lizenz für die USA bekommt, werden diese Aktien durch die Decke gehen. Man erinnere sich nur daran, dass damals die Party Poker Aktie quasi über Nacht 70% ihres Werts verlor, als die US Regierung Party Poker und andere Anbieter zwang, den US Markt zu verlassen.

Natürlich wird dann 888 schlagartig auch noch weiter wachsen, mit der Konsequenz, dass man vom Spieleangebot und der Größe der Turniere dann durchaus in einer Liga mit Pokerstars wird spielen können. Pokerstars dürfte sich eher schwertun (vorsichtig ausgedrückt), eine US Lizenz zu bekommen, hat man doch jahrelang trotz des UIGEA Gesetzes weiter US Spieler akzeptiert. Das hatte letzendlich zu einer Anklage durch das US Justizministerium geführt und die Konsequenz war die Schließung von Pokerstars in den USA, sowie eine gigantische Geldstrafe.

Fazit: 888 - Aufsteiger des Jahres 2012, und für die Zukunft allererste Wahl für Poker-Fans!