Top 3 Pokeranbieter

bet365 logo 200% bis $100 Bonus, Code COACH100 
Test lesen - Direkt zur Bet365 Webseite
68x56 Logo 1447923899815 88$ gratis ohne Einzahlg, 100% - 400$ Bonus 
Test lesen - Direkt zur 888 Webseite
mybet logo 200% bis $200 Bonus, Code MYBET1000
Test lesen - Direkt zur MyBet Webseite

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Color has a deprecated constructor in /homepages/5/d435519395/htdocs/poker-coaching.net/templates/rt_voxel/features/color.php on line 11

Poker Profi werden - kann man vom Online Poker leben?

Diese Frage stellen sich viele - und die Antwort darauf ist ein klares "Ja, aber..."!
Es gibt weltweit Hunderte von Pokerprofis, und einige von ihnen räumen sowohl bei Online-Turnieren wie auch bei Offline Turnieren jedes Jahr Millionen von Dollars an Preisgeldern ab. das sind allerdings auch durchweg Spieler mit sehr guten strategischen Fähigkeiten.
Die gute Nachricht ist, dass im Prinzip jeder Pokerprofi werden kann - es ist ein demokratisches Spiel, das jedem gleiche Gewinnchancen bietet, und jeder Spieler hat die Chance, sich aus geringsten Anfängen eine Bankroll aufzubauen, die zum Start in eine Profikarriere bietet. Der Weg zum Poker Profi steht also im Prinzip jedem offen.

Ausnutzen der Bonusangebote der Poker Rooms für den Bankrollaufbau

Für den Aufbau einer Bankroll ist es unabdingbar, die Bonus Angebote der Poker Rooms geschickt auszunutzen. Hierbei kommt es auf die richtige Reihenfolge an - sinnvollerweise startet man zuerst auf niedrigen Limits, und dementsprechend macht es keinen Sinn, die hohen, aber meist für Low-Limit Spieler schwer erspielbaren Bonus Angebote in Anspruch zu nehmen. Viele Bonus Angebote hören sich gut an, aber wer auf den Microlimits spielt, der hat praktisch keine Chance, diesen Bonus auch nur ansatzweise auszuschöpfen, da der Bonus zeitlich begrenzt ist. Daher sollte man hier dann antreten, wenn man bereit ist, mindestens Ring Games bei 0,25/0,50$ zu spielen.

Rooms wie 888 Poker und Pokerstars haben für Low-Limit Spieler klare Vorteile, wenn es um den Bonus geht. Bei 888 wird zum Beispiel der Einzahlungsbonus von 100% und bis zu 400$ zu einem Viertel sofort ausgezahlt und muss nicht erst erspielt werden. Voraussetzung ist, dass man vor dem Downlaod seine Cookies gelöscht hat und anschließend den Aktionscode 341708 verwendet. Beispiel: Man will bei 888 Poker Microlimits spielen, und möchte anfangs 200$ einzahlen. Dann werden bei 888 Poker 50$ sofort gutgeschrieben, d.h. man startet mit echten 250$ Guthaben. Weitere 150$ werden nach und nach gutgeschrieben, und auch hier sind die Anforderungen für das Erspielen des Bonus leichter als bei den meisten anderen Rooms.
Bei Pokerstars ist es so, dass der Bonus zwar nur 50$ beträgt, aber dafür relativ leicht erspielt werden kann - wer zum Beispiel auf den Microlimits Multitabling betreibt, der hat seine VIP Punkte für den 50$-Bonus recht bald zusammen. Hier müßt Ihr zuerst den Marketing Code PSA2045 eingeben und dann den Bonus Code STARS600.

Wer sofort auf Ring Game Levels von 0,25/0,50$ einsteigt, der kann natürlich auch gleich bei Bet365 Poker oder Party Poker (jeweils 100%, bis zu 500$ mit  BONUS CODE COACH100). Insbesondere durch Multitabling schöpft man diesen Bonus dann leichter voll aus. Eine weitere Alternative mit einem noch höheren Bonus Angebot wäre Full Tilt Poker, mit dem Bonus Code (hier auch Referenzcode genannt) FBC100 gibt es hier einen Bonus von 600$ maximal, und 100% der ersten Einzahlung.

Welche Fähigkeiten sind nötig für eine Karriere als Poker Profi?

Nun, da wären erst einmal die grundlegenden Kenntnisse in Poker Strategie. Wer unsere Strategie-Sektion liest und verstanden hat, der hat schon einmal gute Voraussetzungen.
Jeder Einsteiger sollte zunächst einmal einige Tausend Hands auf niedrigem Level gespielt haben. Diese niedrigen Limits (um 0,05/0,10$ Fixed Limit Ring Games) bieten die Möglichkeit, mit wenig Geld (20 $ reichen hier schon) einzusteigen, und Erfahrungen zu sammeln. Im Idealfall baut man sich hier einen Bankroll auf und steigt in dem maß, wie die Bankroll durch eigene Gewinne wächst, in den Limits nach und nach höher. Faustregel: 200 Big Bets als Bankroll, das heißt, um 0,10/0,20 Fixed limit zu spielen, wird eine Bankroll von 200 x 0,20$= 40$ benötigt.
Psychische Belastbarkeit, Disziplin und Stehvermögen sind wichtig. Niederlagen und vorübergehende Verluste wegstecken ist nicht immer einfach, aber das Auf und Ab gehört zum Spiel dazu. Insbesondere wer ständig große Turniere spielt, der wird öfter verlieren als er gewinnt, aber ein fetter Gewinn bringt den Buy-In für eine Reihe weiterer Turniere ein. Disziplin ist wichtig - die Fähigkeit zu erkennen wann man geschlagen ist und folden muss ist wichtig für einen Pokerspieler!
Eine extrem wichtige Fähigkeit ist Hand Reading - ein guter Spieler muss sich ständig fragen: 1. was hat der Gegner, 2. was denkt der Gegner das ich habe? Diese Fragen beantworten zu können ist die wichtigste Voraussetzung für einen Pokerprofi!

Wie plant man seine Karriere als Poker Profi?

Wenn man die im vorherigen Abschnitt genannten Voraussetzungen mitbringt, kann man den Einstieg wagen. Eine Bankroll von mindestens 2000$ sollte man allerdings schon einzusetzen in der Lage sein. Diese muss nicht unbedingt erspielt sein - es darf aber auf keinen Fall Geld sein, dass Ihr zum Lebensunterhalt benötigt.
Dann gibt es mehrere Möglichkeiten:
Erstens - man spielt Ring Games (NL oder Fixed Limit). Mit einer Bankroll von 2000$ kann man Fixed Limit 5/10 $ spielen. Auf Dauer gesehen ist es realistisch mit etwa 2 Big Bets Gewinn pro Stunde zu rechnen, das heißt 20$ pro Stunde und Tisch. Wer mehr als einen Tisch spielt, kann entsprechend mit höheren Gewinnen rechnen.
Zweitens - man versucht sich bei den großen Turnieren. Hierfür sollte man schon etwa das 50fache des Buy-ins in der Bankroll haben, das heißt wer regelmäßig Turniere mit 50$ Buy-in spielt, braucht 2500$ Kapital. Denkt daran, Ihr werdet insbesondere anfangs nicht oft ins Geld kommen und braucht daher einen langen Atem!

Nochmal - Übersicht der besten Rooms

Einsteiger sollten Rooms auswählen, die niedrige Limits und schwächere Gegner anbieten. Ich empfehle hier für folgende Rooms (um auf die Internetseite des jeweiligen Rooms und zum Software Download zu gelangen klickt einfach auf den Namen des Poker Rooms - der Bonus Code ist wichtig):

Everest Poker - Bonus von 300$ mit Bonus Code BC300
Vorteile: schwache Konkurrenz, gutes Angebot an Fixed Limit Ring Games mit niedrigen Beträgen und leicht zu erspielender Einzahlungsbonus

888 Poker
- Bonus von 400$ (max. 100% der ersten Einzahlung) mit Aktionscode 341708
Vorteile: 25% des Bonus werden sofort gutgeschrieben, viele Spieler mit wenig Pokererfahrung, niedrige FL-Ring Game-Tische

Pokerstars - 100% Bonus bis zu 600$ mit Marketing Code PSA2045, dann Bonus Code STARS600
Schwacher Bonus, aber das beste Turnierangebot aller Poker Rooms überhaupt, und die meisten Spieler weltweit.

Besonders empfehlenswerte Poker Rooms für den Aufstieg -mehr Action auch auf höheren Limits gutes Turnierprogramm:

Bet365 Poker - 100% Bonus bis zu 500$ mit Bonus Code COACH
Riesige Turniere, große Spielerbasis, viele Fische auch auf höheren Limits

Sun Poker
- 100% Bonus bis zu 500$ mit Bonus Code COACH100
Viele große Turnierserien, breites Angebot, guter Bonus und viel Action auf hohen Limits

Full Tilt Poker
- 100% Bonus bis zu 600$ mit Referral Code FBC100
Coolster Poker Room, beste Software und Grafik, viele Profis, Super-Turnieraction

Party Poker - Bonus von 100%, max. 500$ mit Bonus Code PTY500
Vorteile: breites Angebot für jedes Spiellevel, Mega-Turnierangebot. Ideal für Anfänger, die mit wenig Geld einsteigen wollen, aber auch für die spätere Profikarriere ein interessanter Room - man braucht also nicht zu wechseln wenn man durchstarten will!