Top 3 Pokeranbieter

bet365 logo 200% bis $100 Bonus, Code COACH100 
Test lesen - Direkt zur Bet365 Webseite
68x56 Logo 1447923899815 88$ gratis ohne Einzahlg, 100% - 400$ Bonus 
Test lesen - Direkt zur 888 Webseite
mybet logo 200% bis $200 Bonus, Code MYBET1000
Test lesen - Direkt zur MyBet Webseite

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Color has a deprecated constructor in /homepages/5/d435519395/htdocs/poker-coaching.net/templates/rt_voxel/features/color.php on line 11

Rebuy Poker Turnier Strategie

Rebuy Poker Turniere, insbesondere solche mit niedrigem Buy-In von 2-5 Dollar, sind etwas sehr spezielles. Wer hier die übliche tight-aggressive Spielweise anwendet, der wird häufig wenig Erfolg haben. Das Problem ist, dass man selbst nach hohen Raises mit guten hands immer noch mehrere Gegner hat, die bereit sind, mit spekulativen Hands wie 67s mitzuspielen.
Diese Strategie geht sehr oft auch auf, wenn man bereit ist, öfter nachzukaufen.
Das Ziel einer vernünftigen Strategie muß sein, am Ende der Rebuy-Periode eine ordentliche Anzahl von Chips zu haben, um anschließend nicht sofort unter Druck zu sein, so daß man dann wieder "normales" tight-aggressives Poker spielen kann.
Um dort hin zu kommen, ist man gezwungen, sich der Spielweise der vielen loosen Gegner anzupassen. Das heißt, man muß bereit sein, in der Anfangsphase mehrmals nachzukaufen, und muß versuchen, mit Händen, die potentiell gegen viele Gegner bestehen können und dicke Pötte bringen, mitzuspielen - auch dann wenn bereits geraist wurde. Typisch sind kleine Paare - hier wird man sehr gut abkassieren, falls man sein Set trifft, das gleiche gilt für Hands wie QJs, sogar T9suited ist evtl noch spielbar.
Ganz allgemein sollte man sich hier bedingt etwas looser geben. Meist endet die Rebuy-Periode nach einer Stunde, das heißt man hat ca. 70 - 100 Hands zu spielen, und oft reicht es aus, zwei oder drei Hands zu gewinnen, da die Pötte meist sehr groß sind.
Hat man dann das Ende der Rebuy-Periode im Turnier erreicht, beginnt das eigentliche Turnier, bei dem dann wieder die tight-aggressive Strategie angewendet wird.

Die besten Rebuy-Turnier findet man bei Party Poker (meist Speed-Turniere mit schnell steigenden Blinds), Full Tilt Poker (hier sind Rebuys häufig so angelegt, dass am Ende der Rebuy-Perioden die Blinds noch recht niedrig sind, so dass man auch mit 3000-4000 Chips noch gut im Rennen liegt). Auch Pokerstars bietet gute Rebuys an, allerdings sind die Felder hier oft riesig (bis zu 3000 Teilnehmer), da braucht man neben guter Strategie auch viel Geduld.

Party Poker hier downloaden - Bonus Code PTY500 - bis zu 500$ Einzahlungsbonus

Full Tilt Poker hier downloaden - Referenz Code FBC100- bis zu 600$ Einzahlungsbonus

Pokerstars hier Downloaden - Marketing Code PSA2045 - bis zu 600$ Einzahlungsbonus