Top 3 Pokeranbieter

bet365 logo 200% bis $100 Bonus, Code COACH100 
Test lesen - Direkt zur Bet365 Webseite
68x56 Logo 1447923899815 88$ gratis ohne Einzahlg, 100% - 400$ Bonus 
Test lesen - Direkt zur 888 Webseite
mybet logo 200% bis $200 Bonus, Code MYBET1000
Test lesen - Direkt zur MyBet Webseite

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Color has a deprecated constructor in /homepages/5/d435519395/htdocs/poker-coaching.net/templates/rt_voxel/features/color.php on line 11

Überblick Poker Training

Die Möglichkeiten sein Pokerspiel zu verbessern sind vielfältig. Das Poker Training kann über Webseiten in Form von Poker Videos oder Strategie-Artikeln stattfinden, Sie können sich einen persönlichen Coach mieten oder anhand von Poker Training Softwares an Ihrem Spiel arbeiten. Mit diesem Artikel möchten wir kurz diese Möglichkeiten vorstellen.

Die beliebteste Form des Poker Trainings sind Poker Training Webseiten. Hier begegnen Ihnen oft bekannte Pokerprofis, welche für die Erstellung vieler interessanter Strategie-Artikel oder hervorragender Poker Videos verantwortlich sind. Die Poker Videos beinhalten meist Strategische Konzepte des Pokerspiels oder aufgezeichnete und ausführlich kommentierte Livesessions. Desweiteren bieten die Poker Training Webseiten in der Regel auch ein Forum an, in dem die Mitglieder ausführlich strategische Konzepte diskutieren oder die vorgestellten Poker Videos kommentieren können.

Wir empfehlen hier insbesondere DeucesCracked - dieser Link führt zu der Webseite - , allerdings muss man hierfür Englisch beherrschen, Videos auf Deutsch werden hier nicht angeboten. Hier gibt es für $29 pro Monat tausende von ausgezeichneten Pokervideos, ein Forum, Blogs und Podcasts. Egal ob Turnierspieler, Cashgame-Grinder oder SNG-Spezialist, hier findet jeder das richtige!

Das Mieten eines professionellen Poker Trainer ist eine weitere Variante des Poker Training. Dies ist zwar mit erheblichen Kosten von circa $100 bis $200 pro Stunde verbunden, dafür erkennt der Trainer aber sofort Probleme in Ihrem Spiel und kann individuell darauf eingehen. Üblicherweise wird dieses Poker Training am Computer abgehalten, wobei Ihr Coach per TeamViewer und Skype Ihrem Spiel live folgen kann. Während der öfter auftretenden Phasen, bei denen wenig spielbare Hände vorhanden sind, sind Fragen und Diskusionen von den Coaches gern gesehen.

Eine andere Art des Poker Training stellen Poker Software dar. Für die Poker Softwares gibt es ebenso vielfältige Einsatzmöglichkeiten und Zielgruppen. Für Anfänger sind zum Beispiel die Odds-Rechner von Interesse. Diese berechnen ständig Ihre Odds und Outs am Pokertisch, während Sie sich auf andere Sachen konzentrieren können. Anfänger können sich so nebenbei das Konzept der Odds und Outs aneignen. Eine weitere beliebte Poker Training Software ist ein sogenannter Poker Tracker. Dieser speichert alle Daten gespielten Hände, auch Hand Histories genannt, in einer Datenbank ab und Sie verfügen daraufhin über Statistiken über sich und Ihre Gegner. Ein wichtiger Bestandteil der Poker Tracker ist die umfangreiche Analyse der vorhandenen Daten. Somit lassen sich Fehler im eigenen Spiel finden und beheben. Auch das Spiel der Gegner kann durchschaut werden und bietet Ansätze diese gegen ihn auszunutzen. So lernen Sie auf Details im Spiel Ihrer Gegner zu achten und entsprechend zu reagieren. Eine weitere wichtige Poker Training Software sind ICM-Rechner. ICM steht für Independed Chip Model und beschreibt ein Konzept, welches sich mit Gewinnwahrscheinlichkeiten von Handranges in Verbindung mit der Auszahlungsstruktur des Turnieres befasst. Für Turnierspieler ist diese Form der Poker Training Software unverzichtbar.

Wer Poker um größere Geldbeträge spielen will, der braucht unbedingt irgendeine Form des Poker Trainings, ansonsten kann man genauso gut Online Lotto spielen.

Wir hoffen Ihnen damit einen schnellen Überblick über die Möglichkeiten des Poker Training gegeben zu haben und wünschen viel Erfolg an den Tischen.